Viele beschäftigen sich mit Manifestation und versuchen dadurch, ihre Träume zu realisieren. Allerdings kann sich ein Traum nur zu einem Ziel verändern, wenn man einen Weg von seinem Innern zu dem Traum bildet. Und dieser Weg entsteht auch nur, wenn wir wirklich gewillt sind den ersten Schritt auf diesem Pfad zu gehen.

Viele scheitern bereits an diesem ersten Punkt. Sie setzten zwar einen Wunsch ins Energiefeld, doch dieser kann sich nie zu einem Ziel ändern, da der Weg dazu nicht gesetzt wird.

Ein Traum wird erst durch den ersten Schritt auf deinem Weg zu einem Ziel, vorher ist er lediglich ein Traum der dein ganzes Leben wie eine Blase um dich herum schwirrt und sich allenfalls sogar irgendwann auflöst.

In meinen Energetischen Seminaren lernst du, wie du bewusst deinen Traum zu einem Ziel veränderst und damit den Weg bildest, damit sich dein Traum auch manifestieren kann.

Mehr erfährst du hier: Seminare